www.Spadenland.de

 

Spadenland ist Teil der Marschlande und liegt an der Norderelbe. Im Sommer bieten viele Landwirte frisches Gemüse und Obst in ihren Hofläden an, so das sich eine Radtour durch Spadenland gleich doppelt lohnt. Es gibt viele ruhige Plätze hinter dem Deich welche zum Rasten oder Sonnenbaden einladen. 

Die GPS-Routendaten, für diesen Bilderrundgang, finden Sie hier: 
< GPS-Routendaten des Rundganges (KML-Datei) >

 

 Bilder zum Stadteil und Umgebung
Tatenberger Deich

 


Blick in Richtung Tatenberger Weg


 


Tatenberger Damm


 

Bushaltestelle "Tatenberger Damm" (Linie 120, 220, 222 und 124)


 

Bushaltestelle "Spadenländer Ecke" (Linie 120, 220, 222 und 124)


 


Bushaltestelle "Beim Bieberhof" (Linie 120, 222 und 124)


 


Bushaltestelle "Fasanengrund" (Linie 120, 220, 222 und 124)


 


Ochsenwerder

 


Vogts-Brack


 


Bushaltestelle "Ochsenwerder, Elversweg" (Linie 120, 222 und 124)


 

Bushaltestelle "Schule Ochsenwerder" (Linie 120 und 222)


 


Freiwillige Feuerwehr Neudorf

 

Gleich hinter der Freiwilligen Feuerwehr, ein Hochzeitswäldchen


 

mit Sitzbank zwischen den Bäumen


 


Denkmal zum Beitritt von Ochsenwerder in das Stadtgebiet von Hamburg


 


Dorfweg


 

Spadenland oder doch Spaceland? Schön ist es allemal dort!


 

 

  


Am Spadenländer Hauptdeich

 

Spadenländer Elbdeich

 


Spadenländer Elbdeich


 

Deichpflege von Experten mit gutem Hunger :-)

 

Deichschafe


 

Freiwillige Feuerwehr Spadenland


 

Hofschläger Deich


 

In der Weide


 


Ruschenorter Hauptdeich


 

 

 

 


So ist Spadenland ... für's erste.

Wopersnow GmbH | stadtteilseiten@wopersnow.de